SWSG-Mieterinitiativen

Link zu SWSG-Mieterinitiativen auf Facebook

Karrikatur Zeichnung


SWSG-Mieterinitiativen

In den Stadtteilen Hallschlag, Ost, Heslach, Fasanenhof, Lauchhau und Zuffenhausen haben sich SWSG-Mieter zu Mieterinitiativen zusammengeschlossen.

Die Mieter/Bürgeriniative Hallschlag hat eine eigene Website: www.mieter-buergerinitiative-hallschlag.de.
Wer Probleme mit der SWSG hat, in seinem Stadtteil oder Straße eine Mieterversammlung durchführen oder eine Mieterinitiative aufbauen will, schreibe eine Mail an info (AT) mieter-buergerinitiative-hallschlag.de


Anträge Fraktion SÖS-LINKE-PluS in mehrere Stadtteilen gegen Mieterhöhung bei der SWSG

Die Gesamtbilanz: Lediglich in Vaihingen haben 4 Grüne und in Mühlhausen 2 SPD-Bezirksbeiräte für den Antrag und gegen die Mieterhöhung gestimmt. In Vaihingen gab es dadurch ein Abstimmungspatt. Sonst gab es überall klare Mehrheiten für eine Mieterhöhung.


Brief der Mieterinitiative an die Aufsichtsräte der SWSG vom 2.5.2016

In diesem Brief begründen die Mieterinitiativen der SWSG warum es bei der SWSG so nicht mehr weitergehen kann und warum ein radikaler Kurswechsel zugunsten der Mieter erfolgen muss. Die aufgegriffenen Themen sind die Mieterhöhung 2016, der Abriss von Häusern mit guter Bausubstanz und relativ preisgünstigen Mieten, Sanierungsmaßnahmen im Lauchhau, kaputte Heizung im Azuritweg in Heumaden, zu hohe und fehlerhafte Betriebskosten, höherer Energieverbrauch in der Bottroper Str. nach energetischer Modernisierung (hier der Brief in voller Länge).


Aufsichtsratsmitglieder der SWSG

Nach der Neuwahl des Gemeinderats am 24.07.2014 ändert sich die Zusammensetzung des Aufsichtsrats.
Hier geht es zur Liste der Aufsichtsräte und ihren mail-Adressen.
Hier geht es zur Liste der Aufsichtsräte und ihren mail-Adressen. (pdf 13 KB)