Die Aufzüge im 20-stöckigen Hochhaus in der Stiftswaldstraße sind 40 Jahre alt und regelmäßig abwechselnd oder auch beide auf einmal defekt.

Ein Horror für die Bewohner. Doch die SWSG denkt nicht daran neue Aufzüge einzubauen. Aritkel dazu in der Stuttgarter Zeitung vom 10.5.2015

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.swsg-hochhaus-im-lauchhau-reparatur-des-aufzugs-ist-stecken-geblieben.743d7b74-5d14-48d6-b082-9447eaffd73b.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .