Energetische Sanierung durch Styroporverpackung

Die energetische Sanierung durch Styroporverpackung ist im Interesse der Energiekonzerne und der Bauindustrie. Nicht im Interesse der Mieter Hierzu der WDR-Film ‚Könnes kämpft – Fassadendämmung‘ – Video schlechte Qualität des Dämm-Materials, Verbindungen zwischen Bauindustrie, Politik, Zertifizierungsstellen, Forschungseinrichtungen. Vertieftes Wissen – Architekt Konrad Fischer: Wärmedämmung führt zu Substanzzerstörung und Schimmelbildung. Häuser kaputtgedämmt – Video –

Weiterlesen

Fassadendämmung mit Styropor – teuer, umweltschädlich, ineffizient, brandgefährlich

Rund ein Fünftel des Wärmeverlustes eines Gebäudes entsteht durch schlecht gedämmte Außenwände. Die meiste Wärme geht durch alte Fenster, nicht isoliertes Dach und eine ineffiziente Heizung verloren. Die Öko- und Energiebilanz der Styroplatten ist negativ. Seit langem ist bekannt, dass die Dämmplatten brandgefährlich und deshalb eine große Gefahr für die Bewohner sind. Nach 25 bis 30 Jahren muss Styropor erneuert […]

Weiterlesen
1 2