VONOVIA verschickt Mieterhöhungen nach Modernisierungen – Mieter wehren sich. Landgericht Hamburg erklärt Erhöhung für nicht rechtens.

In Stuttgart Ost haben die Bewohner der Klingen-, Gaishämmer- und Bergstraße im Stuttgarter Osten Mieterhöhungen nach der Modernisierung bekommen. Ab 1.12.2019 hätten sie mehr Miete bezahlen sollen. Die Miete einer 67 Quadratmeter großen Wohnung soll um 135 Euro teurer werden. Viele Mieter*innen haben der Mieterhöhung widersprochen und die Erhöhung zum 1.12.2019 nicht bezahlt.

Weiterlesen

Mieterversammlung zu den SWSG-Nebenkostenabrechnungen

Ab Ende September 2019 wird die SWSG die Nebenkostenabrechnungen für das Jahr 2018 verschicken. Mieter*innen sollten sich gegen zu hohe und falsch abgerechnete Betriebs- und Heizkosten zur Wehr setzen. Deshalb lädt die SWSG-Mieterinitiative  am Dienstag, 19. November 2019, zu einer Mieterversammlung  um 19.00 Uhr in die Gaststätte Friedenau, Rotenbergstr. 127 ein.

Weiterlesen

Bau- und Wohnungsverein lässt gut erhaltende Häuser in der Klingenstr. 101 – 105 abreissen

Stuttgart, den 23.2.2016 Die Mieterinitiativen haben von Anfang an der Behauptung des Bau- und Wohnungsvereins widersprochen, dass die Häuser in der Klingenstraße eine schlechte Bausubstanz hätten und abgerissen werden müssten. Ein Gutachten hat die gute Bausubstanz untermauert. Trotzdem wurden die Gebäude nun vom Bau- und Wohnungsverein aus Gründen der Profitmaximierung abgerissen. Damit sind 18 Wohnungen mit Kaltmieten von 4,50 bis 5,50 Euro verschwunden. Weiterlesen (PDF-Datei vom Februar 2016) Achtung: Der Link zum Bauzustandsbericht welcher sich in der PDF-Datei befindet, ist nicht mehr aktuell. Hier ist der Bauzustandsbericht (PDF-Datei)  

Weiterlesen
1 2