Reinsburgstraße: Die Miete verdreifacht sich

„Wie in der Stuttgarter Forststraße 168 versucht die Immobilienfirma Schwäbische Bauwerk auch in der Reinsburgstraße 65, die MieterInnen aus ihren Wohnungen zu ekeln. Mit fiesen Schikanen und exorbitanter Mietsteigerung. Aber so einfach ist das nicht mit dem Kleinkriegen.“

Weiterlesen

Modernisierung: Austausch von Gasherd durch Elektroherd und Etagenheizung durch Zentralheizung muss nicht geduldet werden

SWSG, VONOVIA und andere Vermieter versuchen den Austausch von Gasetagenheizungen durch Zentralheizungen und den Austausch von Gasherden durch Elektroherde als Modernisierung durchzudrücken. Es gibt inzwischen zwei Landgerichtsurteile, nach denen diese Maßnahmen von den Mietern nicht geduldet werden müssen, weil sie zu keiner Energieeinsparung führen.

Weiterlesen

Forststraße: 136% Mieterhöhung durch Modernisierung

Ein Immobilienhai hat in der Forststraße 168 in Stuttgart-West ein Haus mit acht Wohnungen gekauft. Durch Modernisierung will er das große Geld machen. Eine 3-Zimmer-Wohnung, die bisher kalt 560 Euro gekostet hat, soll nach der Modernisierung 1.370 Euro Kaltmiete kosten. Dagegen gibt es vom Aktionsbündnis RECHT AUF WOHNEN am Samstag 9.3. um 11.00 Uhr eine Protestaktion.

Weiterlesen
1 2