Im Stuttgarter Gemeinderat wird der Haushalt der Stadt Stuttgart für 2014/15 verhandelt. Von einer Offensive gegen Wohnungsnot und zu hohen Mieten ist bei den etablierten Parteien nichts zu sehen. Anlässlich einer Protestaktion vor dem Rathaus hielt Horst Fleischmann von der SWSG-Mieterinitiative im Fasanenhof eine Rede.

Die Anträge der Fraktionen zum Wohnen und Mieten dokumentieren wir hier

SPD: http://www.stadtwaerts-spd.de/wp-content/uploads/2013/10/Haushaltsantra%…
Grüne: http://www.lust-auf-stadt.de/antraege/hilfe-bei-wohnungslosigkeit/
SÖS und Linke: http://www.domino1.stuttgart.de/grat/soesundlinke.nsf