Mieterinitiative bei der Flüwo gegründet – Nächste Mieterversammlung am 26.8.2024 in Esslingen

Die FLÜWO ist eine Genossenschaft, deren Geschäftsführung den Genossenschaftsgedanken verlassen hat. Das zeigte sich bereits an dem geplanten Abriss-Neubau der Häuser in der Straifstraße in Degerloch. Dagegen hatte sich im Jahr 2017 eine Mieterinitiative gegründet. Die Häuser stehen immer noch. Nun hat sich im Februar 2024 eine Mieterinitiative für alle FLÜWO-Mieter:innen in Baden Württemberg und Dresden gegründet. Sie protestiert gegen die Mietererhöhungen, bei denen die FLÜWO alle rechtlichen Möglichkeiten des Mietspiegels zu ungunsten der Genossenschaftsmitglieder ausnützt. Das nächste Treffen findet am Montag 26.8.2024 um 18.30 Uhr im Bürgerhaus in der Pliensauvorstadt in Esslingen, Weilstr. 8, statt.

Flüwo-Mieter:innen wurden Anfang 2024 aufgeschreckt durch horrende Mieterhöhungen für Wohnungen und Stellplätze. Das hatten wir in dieser Form und vor allem Ausmaß, von „unserer“ FLÜWO nie erwartet. Inzwischen wurden drei Flugblätter an FLÜWO Haushalte verteilt
Sie können hier heruntergeladen werden
Die Flüwo-Mieterinitiative steht zum Genossenschaftsgedanken, des gemeinschaftlichen Besitzes von Mietwohnungen und dem sozial verantwortlichen Umgang damit, so wie das die FLÜWO Satzung ausrichtet.
Hier finden Sie Mieterbriefe der Mieterinitiative mit Berichten von Aktivitäten und wie sich die Dinge weiterentwickeln.
„Geballter Protest gegen Mieterhöhungen der Flüwo“. Artikel in der Stuttgarter Zeitung am 19.6.2024
Wir freuen uns über Rückmeldungen, Hinweise, Kritik und Anregungen.
Kontakt:
Gabi Conrad
Geuernrain 10
73734 Esslingen
0174-3211310
gabiconrad@gmx.de