Vermieter behaupten immer wieder, dass jede energetische Modernisierung vom Mieter akzeptiert werden muss. Das stimmt nicht.

In Bremen wollte die VONOVIA  Gasetagenheizungen gegen Zentralheizungen ersetzen. Gasherde hätten nicht mehr betrieben werden können. Ein Mieter wollte das nicht akzeptieren. Die VONOVIA klagte auf Duldung und verlor vor dem Amtsgericht Bremen und muss zusätzlich die Kosten des Rechtsstreits tragen.