VONOVIA: Nebenkosten zu hoch und falsch. Mieterversammlung am 27.11.2018

Die Nebenkostenabrechnungen bei der VONOVIA sind zu hoch. Immer wieder erfindet die VONOVIA neue Posten. Es werden Arbeiten abgerechnet, die gar nicht stattfinden. Es läuft bereits eine Anzeige gegen die VONOVIA wegen Betrug bei den Nebenkosten.

Mieterinnen müssen sich gemeinsam wehren. Die VONOVIA-Mieterinitiative in Stuttgart lädt alle Mieter ein zu einer Mieterversammlung zum Thema Nebenkosten am 27.11.2018 um 19.00 Uhr im Männerwohnheim, Friedhofstraße 28, Haltestelle Milchhof

Sie haben ein Jahr nach Erhalt der Abrechnung ein Jahr Zeit Widerspruch einzulegen und Belegeinsicht einzufordern. Einen Musterbrief dafür erhalten Sie hier