Kehrwoche – SWSG will Fremdvergabe

Im Raitelsberg hat die SWSG einen Versuch unternommen die Kehrwoche fremdzuvergeben. Mieter wurden angeschrieben und aufgefordert ihre Zustimmung zu geben. Wir haben einen Flyer gemacht, in dem wir die Mieter davor warnen, das zu unterschreiben. Siehe Anhang

Weiterlesen

Streit um Kosten für Dosiermittel vor Gericht

Richter schlägt Vergleich vor Bei der öffentlichen Sitzung gegen die SWSG Stuttgart und im Streitfall „Dosiermittel im Trinkwasser“ trafen sich am 12.10.2016 um 11:00 Uhr im Sitzungssaal 302/ 3. OG beim Amtsgericht Bettina Kienzle mit Ihrem Verteidiger Herrn Thomas Jung und die SWSG, mit Ihrem Mitarbeiter Herrn Willmann und Rechtsanwalt Herrn Blauß. Seit 2008 fügt die SWSG dem Trinkwasser Korrossionsschutzmittel bei. Dabei wurde dreifach gegen die Trinkwasserverordnung verstoßen. Bei dem Gerichtstermin ging es um die Frage, ob die SWSG die Kosten für das Dosiermittel über die Betriebskosten von den Mietern kassieren darf. Seit 2008 hat die SWSG mehr als 60.000 […]

Weiterlesen

Modernierungsmaßnahmen im Lauchhau

Nun schreibt die SWSG STUTTGART positive Geschichte und die Presse überschlägt sich mit Lobeshymnen, wie klasse es doch nun ist, dass unser Lauchhau renoviert wird. Es setzt dem Leidensweg der Mieter den Falschen die Krone auf! Die Artikel in der Stuttgarter Zeitung gibt es hier „SWSG modernisiert Hochhäuser im Lauchhau“ STZ 8.3.2016 http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.wohnungen-in-stuttgart-vaihinge… „Lokalpolitiker loben Lauchhau-Sanierung“ STZ 17.3.2016 http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.swsg-hochhaeuser-in-stuttgart-v… Eine Betrachtung von Bettina Kienzle, Mieterin im Lauchhau und Initiatorin der Mieterinitiative (hier)

Weiterlesen
1 36 37 38 39 40 54