Rechtslage bei Abriss

Mietern, die ihre Wohnungen für einen Abriss nicht räumen, bekommen in der Regel eine Kündigung. Diese Kündigung wird dann im Extremfall versucht mit einer Räumungsklage durchzusetzen. So einfach ist die Sache für die Vermieter aber nicht.

Weiterlesen

Pressespiegel: Aktionen gegen die Allianz Versicherung

Am kommenden Samstag, 19. Mai gibt es einen Aktionstag gegen die Bau-Pläne der Allianz. Samstag 19.5.2018 Aktionstag „Stoppt die Allianz-Pläne“ von Vaihingen Ökologisch Sozial (VÖS). Die Mieterinitiative Liebknechtstraße beteiligt sich an dem Aktionstag mit einem Infostand und Unterschriftensammlung gegen den Abriss der SWSG-Häuser in der Liebknechtstraße Den Infostand gibt es ab 10.00 in der Industriestraße 5 (vor dem Rewe) Ein Bericht aus den Stuttgarter Nachrichten „Initiative wehrt sich weiter gegen Allianz-Pläne“ … und die Website der GegnerInnen …

Weiterlesen

Abrisswahn Liebknechtstr / Unterschriftenliste & Flyer

SWSG-Mieter der Liebknechtstr. 39-45 kämpfen gegen den geplanten Abriss unserer bezahlbaren Wohnungen für ein Bürogebäude der Allianz. Es gibt im Gewerbegebiet Vaihingen/Möhringen genügend freie Gewerbefläche. Deshalb sind wir dagegen, dass Wohnungen, ein Sportplatz, Grünflächen und eine wichtige Frischluftschneiße zerstört werden Unterschriftenliste Flyer

Weiterlesen

Flugblatt zum geplanten Abriss in der Beethovenstr. 60-70

Die Häuser an der Beethovenstr. 60-70 in Stuttgart-Botnang gehören dem Bau- und Wohnungsverein Stuttgart (BWV). Nun will der BWV die Häuser abreißen. Der Grund: Häuser abreißen und hinterher neu bauen, bringt dem BWV viel mehr Geld, als wenn sie die Häuser einfach nur renovieren würden. Alle Mieterinnen und Mieter sollten ausziehen – Die noch verbliebenen erhielten Anfang 2015 die Kündigung, und die Ankündigung des Abrisses, da „nur mit einem Abriss und Neubau neubaugleiche Mieteinnahmen garantiert sind“ (Zitat Kündigung). Lese das gesamte Flugblatt hier Unterschriftenliste zum Erhalt der Beethovenstr. 60-70

Weiterlesen
1 2 3 4 5